Die letzten Beiträge:

Schnipselfunk 09 – in nomine dominomus
Themen u.a.: die große Becherovka-Krise von 2013, mehr Matsch als Meer, künstliche Intelligenz und natürliche Dummheit, Kunst aus dem Computer, Alan Turing, Ada Lovelace, sexistische Roboter, der berühmteste Spatz der Read more.
Schnipselfunk 08 – Universalsenf
Schnipselfunk Nummer 8 - live aus dem Paradies. Themen u.a.: Universalsocken, Programmieren, Leute anbrüllen, böse Frauen, die Dummheit des Monats, Selbstoptimierung und meine Karriere bei der Nationalen Volksarmee. Zugabe: Das Read more.
Schnipselfunk 07 – Mehr Kacke!
Unter anderem mit: einer durch mein Erscheinen ausgelösten Massenflucht beim Deichbrandfestival, meiner Tochter Godzilla, glücklich machenden Produkten, Rumpelstilzchen, zusammenbrechenden Schreibtischen und meinem neuen Leben als kompletter Idiot. Read more.
Schnipselfunk 06 – Kati kann das besser!
Weinende Kinder und weinende Roboter, zu heiße Duschen, der Schwanenhals der Apokalypse, der Unterschied zwischen Nerds und Hipstern, die Zukunft der Arbeit, das besinnungslose Grundeinkommen und wie Google den Schnipselfunk Read more.

Neu bei Kloß und Spinne:

Kloß und Spinne 30:

Norbert hat einen Plan!



Kloß und Spinne 29:

Neuseeland vs. Bitterfeld



Zufällige Beiträge:

Schnipsel vom 20.7.2016
1. Schlechte Serien 2. Gute Serien 3. Independence Day – Wiederkehr 4. Schöne Aliens 5. Kloß und Spinne 6. Tolino (Grachten. Und Klopapier.) 1.  Schlechte Serien Angesichts einer vollkommen durchdrehenden Welt Read more.
… Vater sein dagegen sehr
Ach, Quatsch! Vater sein ist super einfach. So einfach wie humpeln, wenn man sich den Fuß verstaucht hat. Das Kind kommt zur Welt und, peng, fertig ist der Lack bzw. Read more.