Category Archives: Privates

Heiliger-Vater-Content (Vater sein dagegen … 3)

Hurra, heute darf ich wieder über das Vatersein berichten. Ich habe mir vorgenommen, höchstens in jedem zweiten Beitrag darüber zu schreiben und zwischendurch fleißig andere schöne Themen wie Schokolade, Fotografie oder Atombomben zu behandeln. Aber jetzt wieder: Kinder- oder genauer gesagt: Vater-Content. Quasi Heiliger-Vater-Content, weil es um ein himmlische Thema geht, genauer gesagt um die Frage, […]

Read More

Nikita verkauft doch nichts bei Ebay

„Liebe hilfsbereite Freunde, es ist sehr schön, wie viele Sachspenden uns angeboten werden. Aber leider hat Ebay neue Nutzungsbedingungen…“ Mehr darüber auf Nikitareloaded.com. „Wir haben uns entschlossen, diese Auktionsaktion abzubrechen. Wenn wir eine Alternative zu Ebay finden (über Hinweise freuen wir uns) versuchen wir es wieder… Nun aber danken wir allen Sachspendern ganz ganz dolle…  […]

Read More

Nikita der kleine Autist.

„Liebe Freunde,wie Ihr sicher wisst ist unser Sohn Nikita Autist. Nikita ist fast 5 Jahre alt. Er konnte bis vor kurzen überhaupt nicht …“ Bastelmonat Advent. Habe gerade ein Blog angefertigt. Für meinen Sohn Nikita und sein AuJA!-Programm. Guckt mal rein. „… uns auf jeden Fall freuen, wenn ihr uns unterstützt und auch eurer Familie, euren […]

Read More

Endlich erwachsen!

Seit dreieinhalb Wochen bin ich nun 40 Jahre alt, somit ins zweite Lebensdrittel eingetreten und fühle mich gut damit. 39 sein ist doof, 40 sein ist gut. Zumal ich es geschafft habe, meinen großen Vorsatz für das 41. Lebensjahr zu erfüllen: Ich hatte beschlossen, endlich erwachsen zu werden. Also jetzt nicht gleich esstisch-erwachsen, aber doch […]

Read More

Kloß und Spinne: Aus der Traum …

Für jemanden, der so großes Gewese darum macht, sich gar nicht für Fußball zu interessieren, beschäftige ich mich doch erstaunlich viel mit der WM. Hier ist der erste Teil einer neuen Kloß-und-Spinne-Serie, die ich „Quickies“ nenne – sie sollen viel kürzer sein als die normalen, dafür aber häufiger kommen. An diesen anderthalb Minuten habe ich […]

Read More

Prost Neujahr!

Soso, also wieder mal vorbei so ein Jahr, war ja leicht zu erkennen, an den Girlanden und den vielen Pfannkuchen und so. War eigentlich ein ganz gutes Jahr, ich denke: ich nehme noch eins. Einiges war 2008 besonders schön: LSD – Liebe Statt Drogen hat mit dem Lokal ein neues Lokal und mit Elis ein […]

Read More